Datenschutzerklärung des TONI Onlineshops

Stand: November 2015

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter, die

TONI DRESS DAMENMODEN GMBH
Konrad-Ott-Str.1
91301 Forchheim
Geschäftsführer: Markus Schreiber, Marion Dierks

Handelsregistereintrag: Amtsgericht Bamberg; HRB 1613
UST-ID: DE 811 158 205

nachfolgend „TONI Onlineshop“ genannt –

auf. Diese Datenschutzerklärung gilt auch für alle Bestellungen über die Internetplattform www.toni-fashion.de oder über die telefonische Hotline 09191 / 83 456.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Der Besuch des TONI Onlineshops ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich, wenn Sie die Website lediglich informatorisch nutzen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten (Vor- / Nachname, vollständige Adresse, E-Mail-Adresse, Telefon- / Rückrufnummer) werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen.

Bei der sonstigen Kontaktaufnahme mit uns (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung bzw. zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben (Newsletter oder Kundenkonto).

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. indem Sie den „Abmelden“-Link am Ende des Newsletters anklicken oder in Ihrem Kundenkonto unter dem Punkt „Newsletter“ das Häkchen neben dem betreffenden Newsletter entfernen.

Wenn Sie ein Kundenkonto anlegen, werden Ihre Daten für weitere Einkäufe widerruflich gespeichert. Eine erteilte Einwilligung zur Nutzung von Daten können Sie in jedem Fall jederzeit widerrufen oder das Kundenkonto löschen.

Der Verkauf der Artikel über den TONI Onlineshop erfolgt im Namen und auf Rechnung der TONI DRESS DAMENMODEN GMBH; diese ist im Rahmen der Datenverarbeitung beim Verkauf somit verantwortliche Stelle im Sinne des § 3 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Ihre Daten werden unter Einhaltung der auf diesen Vertrag anwendbaren Datenschutzbestimmungen bearbeitet. Gleichzeitig werden zur Erbringung einzelner Leistungen aus dem Vertrag entsprechende Vereinbarungen mit ausgewählten Dienstleistern (z.B. Versender) abgeschlossen. Soweit hierbei auch die Verarbeitung personenbezogener Kunden-Daten notwendig ist, wird auch hierfür die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzbestimmungen vertraglich nach § 11 Abs. 2 BDSG sichergestellt.

Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung im automatisierten Verfahren erhoben, verarbeitet und genutzt.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb des TONI Onlineshops Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten bei einigen Bezahlarten (Kreditkartenzahlung, PayPal) an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut sowie den von uns im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung beauftragten Payment Service Provider weiter.

Bonitätsprüfung

Im Interesse aller Kunden prüfen wir bei Bestellungen, bei denen wir in Vorleistung treten, die Bonität unserer Kunden. Hierfür beziehen wir Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten von der CRIF GmbH, Dessauerstraße 9, 80992 München, welche als Wirtschaftsauskunftei Daten für die Erteilung von Auskünften speichert. Zudem beziehen wir von der CRIF GmbH auch Bonitätsinformationen auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung Ihrer Anschriftendaten.

Datenweitergabe bei Zahlungsverzug

Nach dem Eintreten eines Zahlungsverzuges (nicht fristgerechte Zahlung einer Rechnung oder nach einer Rücklastschrift) beauftragen wir für den Forderungseinzug unseren Inkassopartner

Schumm & Aigner GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (kurz „Schumm & Aigner GmbH“), vertreten durch ihren Geschäftsführer RA, WP, FAStR Harald Schumm
Teutonenstraße 55
90402 Nürnberg

Zum Zweck des Forderungseinzuges werden alle mit der in Verzug befindlichen Forderung in Zusammenhang stehenden Informationen (Adress- und Rechnungsdaten) an die Schumm & Aigner GmbH weiter gegeben. Die Schumm & Aigner GmbH ist im Handelsregister des Amtsgerichts Nürnberg unter der Registernummer HRB 23826 eingetragen.

Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellung und auch für das Kundenlogin. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten.

Der Nutzer hat jedoch die Möglichkeit, diese Funktion innerhalb seines jeweiligen Webbrowsers zu deaktivieren. In diesem Fall kann es jedoch zu Einschränkungen der Bedienbarkeit der Website kommen.
Um den Besuchern des TONI Onlineshops ein bestmögliches auf die Interessen des Besuchers zugeschnittenes Informationsangebot bereit zu stellen, nutzt der TONI Onlineshop Google AdWords® Remarketing. Drittanbieter, einschließlich Google®, verwenden hierzu Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dem TONI Onlineshop.

Nutzer können die Verwendung von Cookies durch Google® deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Google Analytics

Der TONI Onlineshop benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Alphabet Inc. (nachfolgend bezeichnet als „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte den Link am Ende des Textes, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken: Google Analytics deaktivieren

Ende der Datenschutzerklärung